Investor Relations

Finanzinformationen

2020 hat der Ausbruch des Covid-19-Virus und seine rasche Ausbreitung zu einer Pandemie die gesamte Weltwirtschaft hart erschüttert. Nahezu alle Länder und alle wichtigen Volkswirtschaften der Welt sind bis heute von den Auswirkungen betroffen. Chinas Wirtschaft profitierte von strikten Präventiv- und Kontrollmaßnahmen der Regierung, konnte schon bald wieder positives Wachstum verzeichnen und zu einem normalen wirtschaftlichen Betrieb zurückkehren. Dank dieser raschen Erholung der inländischen Konjunkturlage verzeichnete die gesamte Gruppe eine starke, wachsende Nachfrage.

So hat Haitian International das abgeschlossene Geschäftsjahr 2020 einen neuen Verkaufsrekord mit über 43.000 Maschinen zu verbuchen. Dies entspricht einem Gesamtumsatz in Höhe von 11.800,1 Mio. RMB und einem Umsatzplus von 20,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Auf einen Blick

1,806 MIO. USD

Gesamtumsatz in 2020

1.120.000 SQM

Produktionsfläche weltweit

1.540.000 SQM

Gesamtfläche weltweit

0,23 USD

“Unverwässerter” Gewinn  je Aktie 2020

USD 0,14 in 2019

539 MIO. USD

Gesamt-Exportumsatz in 2020

493 MIO. USD in 2019

43.000

Ausgelieferte Maschinen in 2020

32.620 in 2019

Grafische Übersicht

Umsatz 2020 (Mio)

Aktienkurs

VERKAUF NACH REGION 2020

AUSGELIEFERTE MASCHINEN 2020

Weitere Informationen

Mitteilungen & Publikationen

Haitian Aktie

IR-Kontakt